Museum   m i t  U n t e r t a g e a n l a g e   aktiv erleben

   im Saarländischen Bergbaumuseum Bexbach, Niederbexbacher Straße 62, 66450 Bexbach


Technik und Geschichte zum Anfassen - eingebettet in eine schöne Parklandschaft mit begrünter Bergehalde

Im Saarländischen Bergbaumuseum Bexbach erkunden große und kleine Bergmänner die Geschichte des Steinkohlenbergbaus von den frühen Anfangszeiten im 15. Jahrhundert bis in die heutige Zeit.

Das Museum im Hindenburgturm gliedert sich in unterschiedliche Abteilungen, die sich verschiedenen Schwerpunkten widmen. Unter anderem werden hier die Geschichte der Verwaltung der Saargruben, die Kokserzeugung oder die Sozialgeschichte näher beleuchtet.

Mit der Besichtigung, der "Befahrung", sollte der Besucher in der siebten Etage beginnen. In 40 Metern Höhe über dem Eingang bietet die verglaste Panoramaplattform einen Ausblick in eine von mehr als 200 Jahren Bergbau gestaltete Landschaft.

Das in unserer Region einzigartige Ensemble von Museum, Untertageanlage und Parklandschaft bietet die Gelegenheit, die Geschichte des Saarbergbaus und die Welt untertage kennen zu lernen. Ob Technik- oder Sozialgeschichte oder das Erlebnis der "Befahrung" einer Bergwerksanlage:

Hier ist alles an einem Ort möglich.

Bitte beachten Sie auch unser Spezialangebot für Vereine und Gruppen unter der Rubrik "Führungen!"

Ansicht_Turm

Kontakt 06826 - 4887


News

09.06.2015 - Neue Meldung

Kontakt 06826 - 4887

[mehr]


Öffnungszeiten

Sommersaison
01.03. - 30.09.
Montag - Freitag
9.00 - 17.00 Uhr
Wochenende, Feiertag 10.00 - 18.00 Uhr

Wintersaison
01.10. - 28.02.
Montag - Freitag
9.00 - 16.00 Uhr
Wochenende, Feiertag 13.00 - 17.00 Uhr

Geschlossen:
24.12.
31.12.

Letzter Einlass:
60 Minuten vor Schließung